Hochrhein

Als Hochrhein wird der zwischen Bodensee und Basel gelegene Abschnitt des Rheins bezeichnet. Dieser Abschnitt bildet weitgehend die Grenze zwischen der Schweiz und Deutschland.

 

Bekanntere Orte und Städte am Hochrhein (flussabwärts) auf der deutschen Hochrheinseite sind

 

Büsingen am Hochrhein, Jestetten, Lottstetten, Waldshut-Tiengen, Laufenburg (Baden), Bad Säckingen, Rheinfelden und Grenzach-Wyhlen.

 

und auf auf der schweizerischen Hochrheinseite

 

Stein am Rhein, Schaffhausen, Neuhausen am Rheinfall, Kloster Rheinau, Eglisau, Kaiserstuhl AG, Bad Zurzach, Koblenz AG, Laufenburg AG, Rheinfelden AG, Kaiseraugst, Pratteln, Muttenz und Basel